Mandantenzeitschrift tatort:Steuern

Lesen Sie unsere Mandantenzeitschrift tatort:Steuern auch digital! Zusätzlich zu Ihrem Exemplar auf Papier stellen wir Ihnen eine Online-Version für Computer, Tablet oder Smartphone zur Verfügung.

Unsere digitale Ausgabe lesen Sie im Originallayout. Klicken Sie dazu einfach auf das jeweilige tatort:Steuern-Ausgabe. So können Sie sich eine Leseprobe der aktuellen Ausgabe und alle früheren Ausgaben in vollem Umfang durchlesen. Für die Ausgaben bis II/2016 benötigen Sie Ihre Abonnement-ID. Klicken Sie unten auf die gewünschte digitale Ausgabe und geben Sie Ihre Abonnement-ID ein, die sich auf dem roten Sticker Ihres Printexemplars befindet.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf Ihrer digitalen Erkundungstour und freuen uns auf Ihr Feedback!


tatort:Steuern - Ausgabe II/2017

  • Schwerpunkt: So überprüfen Sie Ihre Eingangsrechnungen 
  • Wobei Sie bei der Kreditaufnahme achten sollten
  • Achtung: Die Immobilienfinanzierung wird schwieriger
  • Wie Sie Ihre Mitarbeiter an der Firma beteiligen können


tatort:Steuern - Ausgabe I/2017

  • Schwerpunkt: Wie Pflegekosten von der Steuer abgesetzt werden 
  • Steueroptimierte Altersvorsorge: Ein schwieriges Thema
  • Pflege-Reform: Mehr Unterstützung für Demenzkranke
  • Wie der Staat barrierefreies Wohnen fördert


tatort:Steuern - Ausgabe IV/2016

  • Schwerpunkt: Erbschaftsteuer - Was bedeutet die Reform für Firmenerben?
  • Elektronische Kassensysteme: Verschärfte Anforderungen
  • Nachschauen: Betriebsprüfer kommen auch unangekündigt
  • Fachkräfte: So werden Sie als Arbeitgeber attraktiv


tatort:Steuern - Ausgabe III/2016

  • Schwerpunkt: Brexit - Die Folgen für deutsche Firmen
  • Wie der Staat Elektroautos steuerlich fördert
  • Arbeitszimmer absetzen: Was ist zu beachten?
  • Schülerjobs: Woran sich Arbeitgeber halten müssen


tatort:Steuern - Ausgabe II/2016

  • Schwerpunkt: Sparen und Anlagestrategien
  • Anlagealternative Ferienwohnung
  • Freiwillige Rentenversicherung für Selbstständige
  • Was Sparer in der Nullzinsphase tun können


tatort:Steuern - Ausgabe I/2016

  • Schwerpunkt: Kunst und Gesetz
  • Wann Sie Kunst absetzen können
  • Künstlersozialkasse: Abgaben werden strenger überprüft
  • Die Kunst des Stiftens


tatort:Steuern - Ausgabe IV/2015

  • Schwerpunkt: Scheinselbstständigkeit
  • Digitalisierung: Scannen und Papierbelege richtig vernichten
  • Neue Regelungen: To-do-Liste für den Jahreswechsel
  • Steuerersparnisse für die Altersvorsorge


tatort:Steuern - Ausgabe III/2015

  • Schwerpunkt: Ehe und Familie
  • Die steuerliche Seite der Ehe
  • So unterstützt der Staat Familien mit Kindern
  • Scheidung - Was vor dem Fiskus noch zu retten ist


tatort:Steuern - Ausgabe II/2015

  • GoBD: Mehr Bürokratie in der Buchführung
  • Abfindung: Steuerlich optimal gestalten
  • Altersvorsorge: Pensionszusage für Gesellschafter-Geschäftsführer
  • Dienstfahrrad: Steuern sparen mit dem E-Bike


tatort:Steuern - Ausgabe I/2015

  • Erbschaftsteuer: Der Gesetzgeber muss wieder ran
  • Mindestlohn: Ärger um Dokumentationspflichten
  • Kontopfändung: Vorsicht bei Steuerverbindlichkeiten
  • § 13b: Große Verwirrung am Bau


tatort:Steuern - Ausgabe IV/2014

  • Mindestlohn: Worauf Arbeitgeber achten müssen
  • Weiterhin 6 Prozent Zinsen für Steuernachzahlungen
  • Verschärfung für Selbstanzeigen
  • Vereine unter Druck


tatort:Steuern - Ausgabe III/2014

  • Schwerpunkt: Blackbox Internet
  • MOSS erleichtert Umsatzsteuererklärung
  • Effiziente Buchhaltung für Online-Händler
  • Neues einheitliches Format für E-Rechnungen


tatort:Steuern - Ausgabe II/2014

  • Allroundtalent Steuerberater
  • Verträge zwischen Angehörigen
  • Betriebsvermögen vs. Unternehmensvermögen
  • Wann Papierbelege vernichtet werden können


tatort:Steuern - Ausgabe I/2014

  • Schwerpunkt: Unternehmensstrategie für gute Zeiten
  • Vorsicht Liebhaberei: Mit dem Hobby Steuern sparen?
  • Altersvorsorge: Gesetzliche Rente toppt private Vorsorge



tatort:Steuern - Ausgabe IV/2013

  • Schwerpunkt: Selbstanzeige
  • Steuertipps zum Jahreswechsel
  • Richtsatzkartei: Kalkulieren wie Betriebsprüfer
  • Vorsorgeaufwendungen: Beitragsvorauszahlung als Sparmodell



tatort:Steuern - Ausgabe III/2013

  • Zahlungsverkehr: Sepa - Der Countdown hat begonnen
  • Reisekosten: Einfacher reisen
  • Lohntipp: Lohnsteuerfrei unterwegs