Zurück zum Archiv
06.06.2016

Elektronische Kassenführung: Tipps zur Datensicherung

Erstellen Sie zeitnah Sicherungskopien der elektronischen Belege und nummerieren Sie diese fortlaufend. 

Schützen Sie Ihre Daten mit einem internen Kontrollsystem vor unberechtigten Veränderungen. Dazu gehören:

  • Funktionstrennungen
  • Zugangs- und Zugriffsberechtigungen für Mitarbeiter
  • Erfassungskontrollen (Fehlerhinweise, Plausibilitätsprüfungen)
  • Abstimmungskontrollen bei der Dateneingabe
  • Verarbeitungskontrollen
  • Schutzmaßnahmen vor unberechtigten Änderungen

Um die Unveränderbarkeit sicherzustellen, ist es besonders wichtig, Kassendaten täglich festzuschreiben. Nicht festgeschriebene Buchungen stellen einen formellen Mangel dar!