Zurück zu Aktuelles

Erhöhung Umsatzfreigrenze, Ehrenamts- und Übungsleiterfreibetrags

Der Ehrenamtsfreibetrag wird ab 2021 von EUR 720 auf EUR 840 erhöht und der Übungsleiterfreibetrag steigt von EUR 2.400 auf EUR 3.000.

Die Umsatzfreigrenze für steuerpflichtige wirtschaftliche Geschäftsbetriebe wurde von EUR 35.000 auf EUR 45.000 erhöht. Liegen Einnahmen unter dem Wert von EUR 45.000 (inkl. Umsatzsteuer) bleiben die Gewinne bzw. Überschüsse der steuerpflichtigen wirtschaftlichen Geschäftsbetriebe ab 2020 körperschaft- und gewerbesteuerfrei.